Projektvorstellung beim „digitalen Frühstück“

Projektvorstellung beim „digitalen Frühstück“

Heute Morgen ging das einstündige “digitale Frühstück” des Formates DigiNET_SWF – organisiert vom Transferverbund Südwestfalen – in seine nächste Runde. Unternehmensvertreter aus der Region mit Schwerpunkten in unterschiedlichsten Bereichen der “Digitalisierung” haben sich vorgestellt und ausgetauscht.

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, die Dienstleistungsbranche rund um Digitalisierung in Südwestfalen sichtbarer zu machen sowie eine Plattform für gemeinsame Innovatiosprojekte im Sinne der Open Innovation zu bieten.
Hierzu wurde heute eine offene Gruppe (Space) auf dieser Plattform eröffnet, um eine gemeinsame Anlaufstelle zu haben, leichter in Kontakt treten und Inhalte unkompliziert teilen zu können: https://netzwerk.zentrum-digitalisierung.de/s/diginet-swf/

Wir hatten die Gelegenheit, unser Forschungsprojekt kurz vorzustellen und uns in die Planung für das nächste Präsenztreffen in der “interaktiven High-Tech-Mitmach-Ausstellung” InfoTastic Academy in Attendorn einzubringen. Dort werden wir ExpertERP noch einmal ausführlicher vor einem größeren Publikum vorstellen und weiterentwickeln können. Sobald der Termin genau feststeht, informieren wir Sie hier.